Felss Shortcut Technologies


von  links: Christian Kaspar Schwarm, Eckhard Morlock, Mark Schwegler, Darko Kadoic, Christine Kienhöfer, Thomas Peter, Wolfgang Clement; Quelle: TopJob

 


Die Suche nach innovativen und wirtschaftlichen Lösungen für die Kunden stellt immer wieder neue Herausforderungen – sowohl in der Verfahrens- als auch in der Maschinentechnik. Um optimale Lösungen entwickeln zu können, hat Felss auch für seine Mitarbeiter optimale Rahmenbedingungen geschaffen.

Für das Erschließen neuer Märkte, Branchen und Technologien sind wir ständig auf der Suche nach qualifizierten und motivierten Mitarbeitern, die unser Team bereichern.

Sie haben Ihre Ausbildung oder Ihr Studium mit gutem Abschluss beendet? Oder stehen Sie kurz davor und wollen die Weichen für Ihre berufliche Zukunft stellen? Bewerben Sie sich jetzt bei uns. Ob Ingenieur oder IT-Profi, erfahrene Fachkraft mit einer technischen, kaufmännischen Ausbildung oder Berufseinsteiger. Ihr optimaler Start ist uns besonders wichtig. Gehen Sie den nächsten Schritt und lernen Sie uns kennen. Wir freuen uns auf Sie!

http://www.felss.com/ausbildung-karriere/offene-stellen/stellenangebote/aktuelle-stellenangebote/

Die Ausbildungsberufe der Felss Gruppe im Überblick

Die Lernlinge von Felss erwarten interessante Aufgabenstellungen mit vielseitigen Einsatzgebieten. Zugleich erlernen sie Industrieberufe, nach denen auch in Zukunft eine große Nachfrage besteht – inklusive guter Verdienstmöglichkeiten

  • Maschinen- und Anlagenführer (2-jährige Ausbildung)
  • Mechatroniker
  • Industriemechaniker
  • Zerspanungsmechaniker

Wie gelingt es Felss, Fachkräfte an sich zu binden, damit sie nicht sprichwörtlich "zum Daimler" gehen? Neben der Begeisterung für innovative Technologien setzt die Geschäftsführung auf eine Kultur mit Werten wie Ambition, Mut, Veränderungsbereitschaft und Umsetzungsstärke. Diese Werte werden bis auf die Teamebene heruntergebrochen und weltweit in Kulturworkshops diskutiert, zu denen auch schon mal 15 Kollegen in den USA zusammenkommen. Dabei kamen etwa Wünsche nach Prämien und Altersvorsorge auf, die man inzwischen umgesetzt hat. Natürlich können viele Menschen auch in Teilzeit oder von mobilen Arbeitsplätzen aus arbeiten und sich mit Unterstützung der Firma in Fitnessstudios, bei Radtouren oder Skiausfahrten fit halten.

In diesem Sinne werden Mitarbeiter berufsbegleitend bei voller Kostenübernahme und Freistellung auch beim Erwerb von Meister-, Techniker- oder Diplom-Ingenieur-Abschlüssen unterstützt. Im eigenen "House of Career" werden persönliche und fachliche Kompetenzen entwickelt und Lernbegleiter als Paten für die hausintern "Lernlinge" genannten Auszubildenden geschult. Felss hat zudem gezielt Lernlinge aus dem Ausland angeworben, sich dabei für sie um Wohnung, Sprachunterricht und die Einbindung ins Team gekümmert und gute Erfahrungen mit ihnen gemacht.

"Das alles", so Darko Kadoić, "sind für uns wesentliche Bausteine bei der Pflege unserer Unternehmenskultur und damit unserer Zukunftssicherung."